Demonstrationszug

Der Demonstrationszug ist das "Kernstück" der Parade der Kulturen! Wir demonstrieren friedlich durch die Frankfurter Innenstadt um für die kulturelle Vielfalt zu werben!

*** Zum Anmeldeformular: hier klicken *** 
--> Anmeldefrist verlängert bis 31. Mai!

 

Vorläufiger Ablauf

  • Ansammlung ab 10 Uhr am Römerberg (Fußvolk) bzw. am Mainkai (zw. Alte Brücke u. Untermainbrücke) für PKW/LKW. Die genaue Aufstellung der Gruppen (Reihenfolge) wird vorgegeben!
  • Auftaktkundgebung/Warming-up ab 11:00 Uhr am Römerberg
  • Start der Demo ab 12 Uhr am Mainkai (neue Strecke!)
  • Stimmungsnest an der Hauptwache (Gruppen werden kurz anmoderiert)
  • Abschlusskundgebung ab 15:00 Uhr am Römerberg

 

Neue Demo-Strecke

Start: Römerberg/Mainkai - Willy-Brandt-Platz - Friedensstraße - Kaiserstraße - Roßmarkt  - Hauptwache (kurzer Halt beim Stimmungsnest) - Große Eschenheimer Straße - Bleichstraße - Konrad-Adenauer-Straße - Kurt-Schumacher-Straße - Mainkai (Ende für PKW/LKW) - Fahrtor/ Römerberg (Ende)

Länge: ca. 3,8km

Teilnahmekriterien

Jede*r kann teilnahmen, der/die unseren Aufruf unterstützt!

Müssen bei uns vorher angemeldet werden:

  • Wagen (max. 3,5 Tonnen): Die Gruppe muss selbst 4 Ordner*innen pro Wagen stellen (Warnweste & Ordnerbinde werden vom FJR zur Verfügung gestellt)
  • Lautsprecher/Musikanlage
  • Weitere Versammlungsmittel (z.B. großen Banner)

Nicht zugelassen sind

  • LKWs über 3,5 Tonnen / PKWs mit Anhänger
  • Verteilen von Flyers und sonstigen Materialien
  • Vermummung, (Schutz)Waffen, Alkohol/Drogen

 

Anmeldung für den Demonstrationszug

Anmeldung Parade 2018

Hier könnt ihr eure Gruppe (egal ob Verein, Organisation oder spontaner Zusammenschluß) für den Demonstrationszug durch die Innenstadt anmelden.

Anmeldefrist verlängert bis zum 31. Mai! Nachträgliche Anmeldung bzw. Teilnahme ist immer noch möglich, bitte schreibt uns an!

Fragen/weitere Infos unter infoatparade-der-kulturen [dot] de oder im Kommentarfeld am Ende des Formulars!
Felder mit einem Sternchen (*) sind Pflichtfelder!

(z.B. Musik / Tanz / Kostüm / Performance)
(z.B. Lautsprecher, tragbare Anlage)
Wagen nur bis 3,5 Tonnen zugelassen. PKW mit Anhänger sind nicht zugelassen.Handwagen (Bollerwagen und Ähnliches) sind zugelassen und müssen nicht angemeldet werden.
Motto/Aufruf der Parade 2018: "Gemeinsam - Solidarisch - Frankfurt! Für Respekt, Gerechtigkeit und Teilhabe!"
Die Idee ist, "Flashmob"-ähnliche Auftritte in der Stadt im Vorfeld der Parade mit einzelnen Gruppen zu organisieren. Wir melden uns demnächst diesbezüglich, wenn ihr "Ja" auswählt.
Save the date! Am 18. August wollen wir im Rahmen einer Open-Space-Veranstaltung gemeinsam mit Euch über die zukünftige Parade reden und gestalten, mit dem Ziel, 2019 wieder eine Parade samt Markt der Kulturen anzumelden. Wenn ihr "Ja" auswählt, bekommt ihr rechtzeitig die Infos zu der Veranstaltung.

Einverständniserklärung

Mit unserer Anmeldung und Teilnahme an der Parade der Kulturen unterstützen wir ausdrücklich den Aufruf des Frankfurter Jugendrings und sind einverstanden, als Unterstützer benannt zu werden.

Weitere Informationen 

Wenn ihr Fragen zur Teilnahme und Anmeldung für den Demonstrationszug habt, schreibt uns bitte unter infoatparade-der-kulturen [dot] de